Hier findest Du die Teilnahmebedingungen für unser Gewinnspiel auf Instagram.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Veranstalter des Gewinnspiels ist EGETÜRK Wurst- und Fabrikation GmbH & Co. KG (nachfolgend: EGETÜRK), Feldkasseler Weg 5, 50679 Köln. Für die Durchführung ist EKIP IntegraM GmbH, Munscheidstr. 14, 45886 Gelsenkirchen (als Auftragnehmer i.S. Art. 28 DSGVO) beauftragt.
Egetürk teilt auf seinem Instagram-Account ein Gewinnspiel-Post mit der Aufforderung zur Teilnahme. Teilnehmen kann man, indem man unter diesem Post oder in einem Post auf den eigenen Instagramaccounts 1. die auf dem betreffenden Egetürk-Post gestellte Frage beantwortet, 2. dabei die betreffenden Hashtags angibt, 3. zwei seiner Instagram-Freunde markiert und 4. Egetürk auf Instagram folgt. Teilnahmeberechtigt sind grundsätzlich Alle ohne Altersbegrenzung (bei Minderjährigen wird die Einwilligung der Erziehungsberechtigten vorausgesetzt. Mitarbeiter von EGETÜRK sowie deren Familienangehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Unter allen Teilnehmern verlost EGETÜRK eine Auswahl an Egetürk-Produkten (Lezzet Paketi) und verschiedene Sachpreise (Egetürk-branded Give Aways, Kalender u.w.). Die Gewinner werden nach Zufallsprinzip und automatisiert über ein Algorithmus ermittelt und über ihren Social Media Account benachrichtigt. Der Gewinn ist nicht auf andere Personen übertragbar. Der Erwerb von Produkten von EGETÜRK beinträchtigt nicht den Ausgang der Aktion.
Der Teilnehmer handelt im eigenen Namen. Teilnahmeberechtigt sind grundsätzlich Alle ohne Altersbegrenzung, jedoch wird bei Minderjährigen die Einwilligung der Erziehungsberechtigten vorausgesetzt - von der Teilnahme sind Mitarbeiter von EGETÜRK und EKIP sowie deren Familienangehörige ausgeschlossen.
Die Preise werden an die Postanschrift der ermittelten Gewinner versandt.
Die Teilnahmefrist endet am XX.XX.2020 (Verlängerung vorbehalten).
Es besteht kein Anspruch auf einen Gewinn. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Bitte beachten Sie die nachfolgenden Datenschutzhinweise zu diesem Gewinnspiel und unsere Datenschutzerklärung.

Datenschutzrechtliche Hinweise nach Art. 13 DSGVO

Wir erheben von den Gewinnern des Gewinnspiels personenbezogene Daten wie Name, Vorname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie die Anschrift, um die Preise versenden zu können und ggf. das Geburtsdatum. Gem. Art. 6 Abs. 1 a), b), c) DSGVO sind wir zur Erhebung, Speicherung und Übermittlung personenbezogener Daten berechtigt, wenn der Betroffene in die Datenverarbeitung eingewilligt hat bzw. vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen erfüllt werden müssen.
Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 b DSGVO (vetragliche Verpflichtung): Ihre Daten werden für die Durchführung des Gewinnspiels sowie bei Pflichtangabe des Geburtsdatums zum Zweck der Altersprüfung und nicht für sonstige Zwecke genutzt. Ihre Daten werden nur an Dritte übermittelt, soweit dieses für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist. Eine Übermittlung an sonstige Dritte erfolgt nicht. Des Weiteren werden Ihre Daten an interne Stellen übermittelt, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind, z.B. Marketing, EDV. Sobald der Geschäftszweck der Durchführung des Gewinnspiels erfüllt ist und Sie nicht als Gewinner ermittelt wurden, löschen wir Ihre Daten innerhalb von 90 Tagen nach Beendigung des Gewinnspiels. Wurden Sie als Gewinner ermittelt bestehen hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen. Diese betragen gemäß § 147 Abs. 1 Abgabenordnung (AO) für Buchungsbelege 10 Jahre und gemäß § 257 Abs. 1 Handelsgesetzbuch (HGB) für Geschäftsunterlagen 6 Jahre.
Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 c DSGVO (gesetzliche Verpflichtung): Wurden Sie als Gewinner ermittelt, bestehen hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen. Diese betragen gemäß § 147 Abs. 1 Abgabenordnung (AO) für Buchungsbelege 10 Jahre und gemäß § 257 Abs. 1 Handelsgesetzbuch (HGB) für Geschäftsunterlagen 6 Jahre.
Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 a DSGVO (Einwilligung): Falls Sie Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke erteilt haben, erklären Sie sich einverstanden, dass wir ihre Daten für Newsletter, Mailingaktionen (z.B. Versand von Informationen über EGETÜRK und/oder ihre Produkten) zu Werbezwecken sowie weitere Gewinnspeilaktionen von EGETÜRK nutzen dürfen. Insoweit die Verarbeitung Ihrer Daten auf einer Einwilligung beruht, können Sie diese jederzeit für die Zukunft unter info(at)egetuerk.de widerrufen.
Ihre Rechte als von der Datenerhebung betroffene Person:
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
Recht auf Auskunft,
Recht auf Berichtigung oder Löschung,
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
Recht auf Datenübertragbarkeit.
Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung für das Gewinnspiel ist EGETÜRK Wurst und Fleischfabrikation GmbH & Co. KG, Feldkasseler Weg 5, 50679 Köln, Tel.: 0221 70929-0, info(at)egetuerk.de. Die Datenschutzbeauftragte der Verantwortlichen ist Rechtsanwältin Friederike Scholz, die Sie über die Mailadresse datenschutzbeauftragte(at)mybreev.com erreichen.

VERANSTALTER

Veranstalter des Gewinnspiels ist EGETÜRK Wurst- und Fabrikation GmbH & Co. KG, Feldkasseler Weg 5, 50679 Köln.
EGETÜRK Wurst- und Fleischwarenfabrikation GmbH u. Co KG, Feldkasseler Weg 5, 50679 Köln

BEAUFTRAGTE AGENTUR

Für die Durchführung der Aktion ist (im Auftrag der EGETÜRK Wurst- u. Fleischfabrikation GmbH u. Co. KG)
die EKIP IntegraM GmbH, Munscheidstr. 14, 45886 Gelsenkirchen (Auftragnehmer i.S. Art. 28 DSGVO) verantwortlich.
EKIP IntegraM GmbH, Munscheidstr. 14, 45886 Gelsenkirchen